Living Mediterran

Croatia-Adriatic.eu

Unsere Charterbasis und unser Empfangsbüro befinden sich in der ACI-Marina Trogir.

Geografische Lage: (43°30,8’ N 16°15,2’ E)

Die ACI Marina Trogir liegt an der Nordseite der Insel Čiovo, direkt gegenüber der Altstadtinsel Trogir. Diese Lage ist etwas sehr Besonderes und Einzigartiges. Von Ihrem Liegeplatz, in gemütlicher Privatsphäre, genießen Sie eine wundervolle Sicht auf die Silhouette dieser über 2000 Jahre zählenden Altstadtinsel. Ein faszinierendes Panorama mit einzigartigem Charme.

Trogir liegt Ihnen zu Füßen, sowohl Sinngemäß als auch die Entfernung von Ihrem Liegeplatz betrachtend. In wenigen Gehminuten tauchen Sie ein, in eine der am besten erhaltenen antiken Städte in Europa. Liebhaber der Kultur und Geschichte erleben hier einen wahren Rausch der Sinne. Es erwartet Sie auch eine reichhaltige Gastronomie mit regionalen und traditionellen Spezialitäten.

Die ACI Marina Trogir beinhaltet eine vollständige Infrastruktur.

Alle Liegeplätze verfügen über Strom- und Wasseranschluss.

EINRICHTUNGEN

Rezeption mit Wetterservice, Wechselstube, Restaurant, Sanitäranlagen (WC und Duschen), Lebensmittelgeschäft, technischer Service, 10-Tonnen-Kran, PKW Parkplätze. Die Tankstelle befindet sich am westlichen Ende der Marina.

VERKEHRSANBINDUNGEN

Der Flughafen Split liegt nur 6 km von Trogir entfernt und ist mit vielen Städten Europas verbunden. Regelmäßige Fährverbindung gibt es von Split (25 km entfernt) nach Rijeka und Dubrovnik (Kroatien) sowie nach Ancona, Pescara und Bari (Italien).

ANSTEUERUNG

Die Stadt Trogir liegt auf einer kleinen Insel zwischen dem Festland und der Insel Čiovo. Vom Festland aus gelangt man über eine kleine Brücke nach Trogir. Dieser Kanal ist nur 2 m, weiter innen nur 1 m, tief. Küstenseitig ist Trogir mit der Insel Ciovo (auf welcher sich die ACI Marina befindet), durch eine 2,40 m hohe Brücke verbunden. Diese Brücke lässt sich nicht öffnen. Schiffe mit einem höheren Überwassermaß laufen von der Westseite zwischen Čiovo und der Klippe Čelice ein. Für eine Ansteuerung von Westen dient als Landmarke das grüne Feuer auf dem Kap Rt Čubrijan (Blz.gn. 2s 4sm 8m), Dessen genaue Position ist N 43°30,7’ E 16°14,6’. Kommt man von der Ostseite, so ist der Kurs mit roten und grünen Tonnen markiert. Die Fahrrinne unter der Brücke ist 4,5 m tief.

Hinweis:Unsere Charterbasis verfügt über Liegeplätzte auf beiden Seiten der Brücke.